Trend: Die schönsten freistehenden Badewannen



Ein Statement für Purismus – BetteArt

Symmetrie und eine weiche Linenführungen stehen hier im Vordergrund. Die extra schmalen Seitenwände und die speziell entwickelte Ab- und Überlaufgarnitur untermauern das zeitlose Design. Die, wie aus einem Stück geformte freistehende Badewanne erfüllt jeden Raum mit einer besonderen Aura.

Entdecke auch die wandgebundene Variante.






Vom Meer geformt – Laufen Palomba


Die Kollektion Palomba von Duravit trägt die Handschrift des italienischen Design-Duos Ludovica+Roberto Palomba. Inspiriert aus der Natur besticht sie durch das elegante Design. Die Inspiration für die komlpette Kollektion finden die Palombas im Meer – als ob der Kubus durch die elementare Kraft des Wassers gehöhlt und gerundet wird.

Ein Designschmuckstück, das auch dein Bad zum Luxustempel macht.






Unvergleichliches Flair – Duravit Cape Cod


Inspiriert von Cape Cod, der Ostküste der USA, holst du dir die Natur in dein Badezimmer. Die schöne geschwungene Form überzeugt mit der in der Rückenschräge integrierte Kopfstütze – ein komfortables Detail. Das angenehm seidenmatte Material rundet den Komfort ab. In der Cape Cod von Duravit wird es dir, selbst bei stundenlangem Baden, nicht unbequem.


Auch hier gibt es eine wandgebundene Variante.






Einzigartiges Material extrem schmal verarbeitet – Laufen Val


Einfache, architektonische Linien, extrem schmale Kanten und feine Oberflächenstrukturen machen die Kollektion einzigartig. Das Schmuckstück aus Mineralguss zeichnet sich durch die extrem schalen Kanten und feinen Linen aus. Die sanft gerundeten Ecken runden das freundliche Design ab.


Die Badewanne Laufen Val ist in zwei Varianten erhältlich – rund und oval.